Mittwoch, 9. April 2014

Mein liebstes "Toni"-Kleid / Me made Mittwoch #1

Moin moin ihr Lieben,

heute möchte ich euch eins meiner "Toni"-Kleider zeigen, die ich nach dem Schnitt von "das Milchmonster" gemacht habe. Ich kann diesen Schnitt für Kleider wirklich sehr empfehlen, vor allem für Nähanfänger ;-)
Schnitt: Toni von das Milchmonster
Material: dunkelblauer und hellgrauer Jersey
mit hellbraunem Gürtel und Schlauchschal kombiniert
 
Und ab damit zum Me made Mittwoch. Bin gespannt, was ich so von den Anderen heute dort sehe :)

Bis dahin, eure Haselnuss

Kommentare:

  1. Eine Toni mit kurzen Armen habe ich auch schon genäht. Deine Variante sieht richtig gut aus, auch durch die Accessoires, die das Outfit abrunden. Herzliche Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schickes Kleid, in Kombination mit dem schmalen Gürtel mag ich das sehr!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick, Toni ist super, hab auch schon drei genäht. Deine Variante ist so schön schlicht (wirklich als Kompliment gemeint!) und elegant, da kann man alles dazu kombinieren, das finde ich super.
    Alles Liebe, Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Variante! Ich liebe den Toni-Schnitt auch ;-)
    Lg Maarika

    AntwortenLöschen
  5. Schönes Kleid. Die Farbkombination gefällt mir und der Gürtel wertet es noch einmal auf. Sehr schick!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich danke euch für eure lieben Rückmeldungen :) LG Frau Haselnuss

    AntwortenLöschen
  7. Die Toni gefällt mir sehr.
    Und herzlich Willkommen bei Frau Alberta :)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr euch die Zeit genommen habt, bei mir vorbeizuschauen. Ich freue mich, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst :-)