Mittwoch, 30. April 2014

Hallo Sommer... / Me made Mittwoch #4

Moin moin ihr Lieben,

oje, letzte Woche war arg viel los hier (Mann wieder da; Arbeit wieder im vollen Gange; es wurde angegrillt....), nur die Nähmaschine stand still.... Und dabei wollte ich doch soviel machen, nur die Zeit, die fehlte... Arrgghh... da hat es mir echt schon mächtig in den Fingern gekribbelt, bis ich endlich wieder starten konnte mit dem neuesten Teil für meinen Kleiderschrank.

Es ist wieder ein Shirt nach dem Schnitt "Liv" von Pattydoo geworden (Puffärmel, großer Ausschnitt), aber diesmal hab ich mir eine kleine Änderung für den Schnitt überlegt und am Ende ist dann diese schöne Shirtvariation dabei herausgekommen (meine Fotopose ist dabei eher semi-professionell :-P):
Schnitt: "Liv" von Pattydoo, abgeändert
Material: roter und creme-schwarz gestreifter Jersey (Lillestoff)

Wie ich das mit der Schnittteilung gemacht habe, hatte ich euch ja schon hier, und zwar bei der neuen Aktion von Enemenemeins ("Montags-mitmach-Aktion: Problemlöser") gezeigt. Eine tolle Sache, die dort ins Leben gerufen wurde. Dort werde ich nächsten Montag wieder reinschauen ;-)

Hier noch ein paar Fotos an meiner Schneiderpuppe, damit ihr die Details etwas besser erkennen könnt.


Hach, ich mag mein neues Shirt; es ist alltags- und arbeitstauglich und zur neuen Jeans passt es auch noch. Perfekt :-) Also: Schnell ab damit zum Me made Mittwoch und mal gucken, was die anderen so genäht haben.

Verändert ihr auch gerne mal Schnittmuster einfach so "frei nach Schnauze"? Ich muss sagen, ich war sehr gespannt, ob meine Idee wirklich so am Kleidungsstück funktioniert, wie ich es mir gedacht habe.
Diesmal: Glück gehabt :-)

Bis dahin, eure Haselnuss

Kommentare:

  1. Sehr schönes Shirt! Das würde ich auch sofort tragen als bekennender Marine-Fan :) Deine Schnittabwandlung muss ich mir merken, die ist perfekt für all die kleinen Streifenjersey-Reste, die ich so habe.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schickes Shirt! Die Teilung ist ein toller Hingucker!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt das Shirt ausgesprochen gut, hast Du toll hinbekommen.

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  4. Toll, wie du wieder durch die gelungene Kombination von schlicht-schönen Stoffen ein ganz besonderes Einzelstück geschaffen hast. Gefällt mir sehr!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja sehr gelungen aus. Deine Vorgehensweise muß ich mir gleich mal anschauen.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. super! Du sieht toll aus. Steht dir richtig gut.Die Farbkombi ist der Hammer.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den Tipp mit Enemenemeins! Da werde ich gleich mal vorbeischauen.
    Ich verändere Schnittmuster meist nicht frei Schnauze, aber das liegt schlicht und einfach daran, dass ich normalerweise nicht nach Schnittmustern nähe. Auch wenn ich es eigentlich häufiger plane, stehen Kleidungsstücke bei mir nicht so oft auf der ToDo-Liste. Aber vielleicht ist der MeMadeMittwoch und damit auch dein Shirt ja ein Anreiz, mich mal wieder daran zu versuchen. Es gefällt mir nämlich sehr gut. :)
    LG, Noctua

    AntwortenLöschen
  8. Dein Shirt ist wunderschön geworden! Die Stoffkombination gefällt mir - würde ich auch mal gern genau so umsetzen!

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  9. Das Shirt sieht richtig, richtig toll aus. Ich habe mich bis jetzt noch nicht so an solche Änderungen rangetraut - warum eigentlich? Dein T-Shirt ist doch mal ein toller Anreiz, es endlich zu versuchen.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schick!!! Rot und blau geht immer, vor allem bei uns hier im Norden, nech?
    Es gibt übrigens eine tolle Anleitung von Tilly and the buttons, wer hier mal schauen mag:
    http://www.tillyandthebuttons.com/search?updated-max=2014-03-12T12:30:00Z&max-results=4&start=12&by-date=false
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Die Stoffkombi ist total klasse! Würde ich auch so tragen. Und deine Fotopose finde ich cool. ;P

    AntwortenLöschen
  12. Das Shirt ist sehr schön ;)
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  13. Ihr Lieben,

    ich danke euch von Herzen für eure lieben Kommentare :-) Schön, dass euch gefallen hat, was ich da so fabriziert habe. Das motiviert mich immer ungemein und lässt mein Näh-Herz vor Freude ganz hoch schlagen :-)

    Eure Haselnuss

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr euch die Zeit genommen habt, bei mir vorbeizuschauen. Ich freue mich, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst :-)